»Das Freelance Design Handbuch«

26. Oktober 2010 Peter Reichard

freelance_handbuch.jpg

Sehr positiv am »Freelance Design Handbuch« aus dem Stiebner Verlag sind die realistischen Berichte zu den Anforderungen an Freelancer und ihre Arbeitsweise. Diese Schilderungen sind abseits jedweder Romantik von »Man ist sein eigener Herr« und »Ich kann mir die Zeit selbst einteilen«. Die Realität ist anders und auch härter. Zudem ist sicherlich nicht jeder gute Designer dafür geeignet, denn allein die Design-Kenntnisse und das technische Know-How reichen nicht aus, um auch erfolgreich selbstständig zu sein.
Aber auch Tipps für die Praxis wie Akquise und Eigenwerbung findet man in diesem Buch, immer mit vielen Statements von Freelancern und illustriert mit Designs der interviewten Designer.

Der einzige richtige Haken an diesem Buch ist, dass beim Kapitel »Rechtliche Kenntnisse« die Hinweise fast nur für die USA nützlich sind oder so vage bleiben, dass einem das Kapitel nichts nützt. Denn das Buch wurde zwar übersetzt, aber nicht inhaltlich auf die Situation in Deutschland übertragen. So fehlen wichtige Themen wie Berufsgenossenschaft und Künstlersozialkasse, Mehrwertsteuersatz (7% und 19%), Gewerbe oder Freiberuflichkeit gänzlich. Zum Thema Umsatzsteuer liest man dann etwas, das dem Selbstständigen beim Finanzamt schnell das Genick brechen kann:
»Viele Freelancer haben uns erklärt, dass keine Umsatzsteuer anfällt, wenn sie die fertige Arbeit an den Kunden mailen. Liefern sie aber ein materielles Objekt wie den gleichen Auftrag auf DVD, dann müssen sie die Umsatzsteuer erheben.«
Da gerade Anfänger oft nicht Bescheid wissen und sich mit Hilfe eines solchen Buches informieren wollen, ist es unverantwortlich solche Statements zu veröffentlichen.

Kategorie: Typo-Magazine und Bücher

WordPress database error: [Can't open file: 'wp_comments.MYD' (errno: 126)]
SELECT * FROM wp_comments WHERE comment_post_ID = '2771' AND comment_approved = '1' ORDER BY comment_date

Kommentar abgeben

Required

Required, hidden

erlaubte HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien