3 Fragen an Renate Dölzer und Angelika Götz

18. April 2008 Peter Reichard

renate_workshop2.jpg

Renate Dölzer und Angelika Götz arbeiten als Dozentinnen für das Museum für Arbeit und Technik in Mannheim und bieten in ihrem Workshop »Odyssee 2010« auf den Tagen der Typografie Kalendergestaltung und den Druck mit Andruckpressen, Hochdruckbuchstaben etc. an.


Was ist eure liebste Schrift und warum ist es gerade die?
Es gibt nicht die eine Schrift, dazu ist die Auswahl zu groß. Die Schrift ist für uns das Kleid für den Inhalt. Zum Wandern ziehe ich was anderes an als zu einer Beerdigung.

Was macht für euch Typografie aus?
Die Regeln kennen, sich aber nicht immer daran halten.

Welches typografische Projekt würdet ihr gerne realisieren?
Einen Auszug aus dem Kommunistischen Manifest im Handsatz setzen und auf einer entsprechend historischen Presse drucken.

Kategorie: Typo-Interviews

WordPress database error: [Can't open file: 'wp_comments.MYD' (errno: 126)]
SELECT * FROM wp_comments WHERE comment_post_ID = '1398' AND comment_approved = '1' ORDER BY comment_date

Kommentar abgeben

Required

Required, hidden

erlaubte HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien